Kanal-TV-Untersuchung

Die turnusmäßige optische Inspektion von Abwasserkanälen gehört zu den grundlegenden, gesetzlich vorgeschriebenen Pflichten jedes Kanalnetzbetreibers.

Dieses Thema ist nicht wirklich zum schmunzeln. In Zeiten in denen wir Wasser sparen, wie nie zuvor, häufen sich Verstopfungen. Es befindet sich zu wenig Wasser im Kanalsystem. Das hat zur Folge, daß sich Fäkalien, Fette, Speisereste und Dreck ablagern und dies unweigerlich zu Verstopfungen führen kann.

Und oft werden wir gerufen, wenn die Verstopfung zu einem Rückstau geführt hat.

Eine Kanal-TV-Untersuchung hilft dabei Verstopfungen zu lokalisieren, damit sie je nach Art und Weise beseitigt werden kann.

Ein weiterer Aspekt einer Kanal-TV-Untersuchung kann die Rekonstruktion des Leistungsverlaufes Ihres Abwassersystems sein. Gerne messen wir den exakten Leitungsverlauf in einen von Ihnen gestellten Grundriss ein, um so eine Lückenlose Dokumentation Ihres Entwässerungssystems zu haben.

Hierbei unterstützen wir Sie gerne, und stehen hier für Ihre Frage bereit.