KEIN Abwasserkanal am Haus

Für das anfallende Abwasser muss Ihr Haus einen Kanalanschluss bekommen. Ist jedoch in Ihrer näheren Umgebung kein öffentlicher Schmutzwasserkanal vorhanden, so muß Ihr Abwasser auf Ihrem Grundstück gesammelt und biologisch gereinigt werden. Das übernimmt eine sogenannte „vollbiologische Kleinkläranlage“ für Sie.

Zur Beantragung einer wasserrechtlichen Erlaubnis ist leider viel Papierkram erforderlich. Leider gibt es hier auch keine einheitlichen Regelungen in den einzelnen Landkreisen.

Gerne stehen wir Ihnen mit Rat und Tat bei der Auswahl des für Sie optimal abgestimmten Systems sowie bei der Antragstellung bei der zuständigen Wasserbehörde zur Seite.

Kontaktieren Sie uns hier, wenn wir Sie unterstützen dürfen.